Knusprige Thunfisch Quiche nach dem Backen.

Thunfisch Quiche mit Tomaten, Käse und Petersilie

Das Rezept, das ich euch heute vorstelle, habe ich schon vor längerer Zeit gekocht und fotografiert. Heute habe ich wieder mal meine Fotos durchstöbert und so große Lust auf die Thunfisch Quiche bekommen, dass ich sie euch sofort vorstellen möchte! Man kann den Teig natürlich selber machen, doch dieses Mal habe ich mir die Arbeit erspart und zu einem Fertigteig gegriffen. Was ich mir nicht sparen hätte sollen war das Vorbacken, das muss man auch mit einem Fertigteig machen, sonst wird die Quiche unten leider nicht sehr knusprig 😉 Doch aus Fehlern lernt man nur wenn man sie selber macht!

Zutaten

Ergibt ca. 4 Portionen

1 Pkg. fertigen Quiche-Teig
2 Dosen Thunfisch in Öl
2 Zwiebel
20 g Butter
2 Hand voll kleine Tomaten
150 g geriebener Gouda
4 EL Olivenöl

Tomaten und geriebener Käse.

Für den Überguss

4 große Eier
1/2 Becher Schlagobers
3 EL gehackte Petersilie
1 EL Oregano (getrocknet)
Salz, Pfeffer

Ich verwende eine normale Quiche-Form aus Keramik aber man kann auch eine Springform oder noch praktischer, eine verstellbare Tortenform, verwenden.

Zubereitung der Thunfisch Quiche

Backrohr auf 180°C vorheizen.

Den Teig selber machen oder Fertigteig verwenden. Die Quiche-Form damit auslegen und etwa 15 Minuten vorbacken (genaue Angaben sind oft beim Grundrezept oder auf der Verpackung zu finden).

Teig in der Quiche-Form.

Für die Füllung den Thunfisch gut abtropfen lassen und zerpflücken. Zwiebel fein schneiden und in einer Pfanne mit Butter oder Öl andünsten. Thunfisch dazu geben und kurz mitdünsten. Abkühlen lassen.

Tomaten schneiden. Gouda reiben. Beides unter die ausgekühlte Thunfischmenge mischen. Olivenöl gut untermischen. In die Form füllen.

Thunfisch in der Pfanne.

Alle Zutaten für den Überguss verquirlen. Die Quiche verträgt schon einiges an Salz! Den Überguss gleichmäßig auf der Thunfischmasse verteilen. Anschließend auf mittlerer Schiene bei 180°C für 50 Minuten backen.

Petersilie kommt auch in den Überguss.

Die Thunfisch Quiche vor dem Backen.

Die Quiche kann oben richtig knusprig aussehen! Wichtig ist, dass der Überguss gestockt ist, wenn man sie aus dem Rohr nimmt. Wenn man den Teig vorgebacken hat, wird sie auch rundherum sehr knusprig. Mahlzeit!

Ein Stück Thunfisch Quiche.
Knusprig!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *