Flammkuchen Allerlei – Fleisch, Fisch und Veggie

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, steht bei mir Flammkuchen ganz hoch im Kurs. Da dieses Gericht, dessen Originalrezept aus dem Elsass (Frankreich) stammt, schnell zubereitet werden kann und daher bei uns oft auf den Tisch kommt, habe ich den dünnen Teig schon auf viele verschiedene Arten belegt. In diesem Blogpost zeige ich euch meine … Continue reading Flammkuchen Allerlei – Fleisch, Fisch und Veggie

Ziegenkäse-Risotto mit Tomaten und Rosmarin

Vor längerer Zeit schon wollten wir ein Gasthaus bei uns in der Nähe besuchen und ich hab mir im Vorhinein online schon das Gericht ausgesucht, das ich essen wollte: Ziegenkäse-Risotto mit Tomaten und Rosmarin, yummy! Als wir dann dort waren, hatte das Lokal geschlossen… Ich hatte dann aber schon große Lust auf das Risotto, so … Continue reading Ziegenkäse-Risotto mit Tomaten und Rosmarin

Spinatspätzle zweierlei Art

Ein sehr typisches österreichisches Gericht sind Spätzle, zum Beispiel Käsespätzle, Eierspätzle oder Spinatspätzle. Meist ist das Gericht nicht vegetarisch, weil Speck dabei ist oder sie mit Schinkensauce serviert werden. Lena und ich beschäftigen uns damit, wie man österreichische Küche auch fleischfrei genießen kann. Deshalb standen dieses Mal Spätzle auf unserer Agenda. Da sich Spinatspätzle mit … Continue reading Spinatspätzle zweierlei Art

Kürbispasteten wie bei Harry Potter

Wer mich kennt, weiß, dass ich seit Jahren großer Harry Potter Fan bin. Da ist es eigentlich längste Zeit geworden, dass ich etwas aus der Harry Potter Welt nachkoche. Im Herbst bieten sich da natürlich Kürbispasteten (Original: Pumpkin Pies) an, die in Hogwarts oft gegessen werden. Im Buch gibt es kein Rezept, deswegen wird unter … Continue reading Kürbispasteten wie bei Harry Potter

Rote Rüben Hummus

Ich bin schon vor längerer Zeit auf die Aktion #wirrettenwaszurettenist aufmerksam geworden. Sie bezeichnen sich selbst als “Gemeinschaft internationaler Foodblogger, die sich regelmäßig der ‘Rettung’ von Lebensmitteln widmet, welche immer mehr zum Fertigprodukt verkommen.” und das finde ich super 🙂 Das aktuelle Thema ist “vegetarische Brotaufstriche” und da ich schon länger mal Hummus machen wollte … Continue reading Rote Rüben Hummus

Frischkäse selber machen und ein bisschen Käsekunde

Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, probiere ich gerne neue Dinge aus und so hatte ich vor kurzem die Idee Frischkäse selber zu machen. Das benötigte Lab dafür habe ich im Internet bestellt. Man benötigt: 15-20 Tropfen Labessenz 1 L Kuhmilch 1 festes Geschirrtuch Man kann sich natürlich allerlei Zubehör kaufen, z.B. ein Käsetuch, Käseformen, Calciumchlorid … Continue reading Frischkäse selber machen und ein bisschen Käsekunde

Reissalat mit Apfel und Balsamico

Ein sehr erfrischendes Abendessen oder Mittagessen zum Mitnehmen mit Geschmacksüberraschung ist unser Reissalat mit Apfel und Balsamico. Zuvor hab ich erst einmal Salat und Reis gemeinsam gegessen und die Mischung fand ich sofort genial. Vitamine sind sicher genug in unserem Salat 🙂 Die “Geheim”kombination, die unserem Salat den genialen Geschmack gibt sind Apfel und Balsamico, … Continue reading Reissalat mit Apfel und Balsamico

Tomaten-Kokos-Suppe

Kürzlich hatte ich mal Lust etwas mit Kokosmilch zu kochen und da habe ich mich für eine Suppe mit Tomaten und Kokosmilch entschieden. Die Suppe ist schnell gemacht und schmeckt sehr gut. Außerdem ist sie vegan! Zutaten (4 Portionen) 1 Dose Tomaten 1 Dose Kokosmilch 1 Dose Wasser Salz, Pfeffer, Suppenpulver 1 kl. Zwiebel 1 … Continue reading Tomaten-Kokos-Suppe

Rucola-Basilikum-Pesto

Vor kurzem hatte ich mal wieder Lust auf Nudeln mit Pesto, allerdings schmeckt mir das gekaufte nicht wirklich. Deshalb habe ich mal recherchiert was da so alles drinnen ist und mich entschieden mit meiner Schwester Anna eines selber zu machen. Zutaten Um ein Gefühl zu bekommen in welchem Verhältnis die Zutaten ungefähr stehen, haben wir … Continue reading Rucola-Basilikum-Pesto

Gemüse-Risotto

Da ich vor kurzem in Triest war und dort zweimal Risotto gegessen habe, bekam ich große Lust wieder mal selber eins zu machen. Für die Zutaten Zucchini, Karotten und Champignons haben wir uns spontan entschieden und das ganze noch mit Speckstreifen aufgewertet. Zutaten (4 Personen) 270 g Reis 125ml Weißwein 1l Gemüsesuppe 1 Zucchini 3-4 … Continue reading Gemüse-Risotto