Languages

English version is available below.

Deutsch

Es war eine ziemlich schwere Entscheidung ob ich auf Deutsch, Englisch oder in beiden Sprachen bloggen soll. Zuerst habe ich überlegt ein Plugin zu verwenden, das es ermöglichen sollte, einen Post in beiden Sprachen zu schreiben und man könnte dann einfach umschalten. Das schien mir dann ein bisschen zu riskant, denn wenn das Plugin nicht mehr funktionieren (oder nicht mehr gewartet) werden würde, wäre meine Datenbank komplett durcheinander. Als nächstes war die Idee, nur auf Englisch zu bloggen, allerdings musste ich dann was auf Deutsch schreiben weil ein paar Freunde und Verwandte ein Rezept haben wollten und ich dachte es würde auch gut in den Blog passen. Da schien es mir unnötig, diesen Eintrag auf Englisch zu schreiben, da ihn hauptsächlich Freunde von mir lesen würden. Da passierte das Durcheinander. Jetzt, nur zwei Wochen nachdem ich den Blog gestartet habe, gibt es deutsche und englisch Posts, hauptsächlich davon abhängig in welcher Kategorie er sich befindet (Programming und Outdoors komplett auf Englisch, Food hauptsächlich auf Deutsch, bis auf eine Ausnahme -> Flying Jacob (Rezept)). Und dann ist da noch dieser Post, der deutschen und englischen Text enthält. Was für ein Chaos!

Eine Entscheidung habe ich für mich schon getroffen, Programmier-Posts werden immer Englisch sein. Es besteht absolut kein Grund diese auf Deutsch zu schreiben, da jeder der programmieren kann, meinen englischen Posts folgen können sollte, die sind nicht so kompliziert. Ich werde es auch beibehalten Backrezepte und einige Kochrezepte auf Deutsch zu schreiben, da ich selber schon erfahren haben, dass die meisten Zutaten entweder anders sind, anders heißen oder es sie in anderen Ländern gar nicht gibt. Also werden das Zielpublikum Leute sein, die ich persönlich kenne und/oder die Deutsch sprechen. Für die restlichen Kategorien habe ich noch nicht entschieden, das wird davon abhängen wer in Zukunft meinen Blog liest (falls in überhaupt jemand liest ;-)).

English

It was a hard decision whether to blog in English, German or both. First I considered using a plugin that should make it possible to write every post in both languages and easily switch between them, but it seemed to risky because if this plugin had stopped to work some time, my database would be messed up. Next I planned to blog only in English, but then I had the need of some German, because some friends and relatives of mine wanted a recipe and I thought it was a good idea to blog about it. It seemed unnecessary, to write something in English, which mostly my friends would read. Then the mixup happened. Now, only two weeks after I started this blog, there are German and English posts, mostly depending on category (Programming and Outdoors completely in English, Food mainly in German, with one exception -> Flying Jacob (recipe)). And then there is this post, which contains both German and English. What a mess!

One thing that I will absolutely stick with, is English for programming posts. There is absolutely no point of writing them in German, everyone who can program should be able to follow my posts in English, they are not super difficult. I am also pretty sure that I will write baking posts and some cooking posts in German, since I have experienced myself that most ingredients are different, have a different name or might not be available in other countries anyway, so the target audience for these posts will probably be people I know personally and/or who speak German. For the other posts I have not decided, depends on who will read my blog in the future (in case anyone ever reads it ;-)).

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *